Aktuelles,  Titel

„Der Zukunft eine Stimme geben – mitreden!“

Die Wahl der Räte 2021 – Pfarreiengemeinschaft Mayen 

Unter dem Motto „Der Zukunft eine Stimme geben – mitreden“ sind am 6. und 7.  November 2021 rund 1,1, Millionen Katholikinnen und Katholiken im Bistum Trier aufgerufen, die Räte in ihren Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften zu wählen.

Es werden Menschen gesucht, die mit ihren Erfahrungen die Kirche vor Ort mitgestalten und gemeinsam mit anderen in ihrer Heimat etwas bewegen wollen.

Was erwartet sie?

  • Sie begegnen Menschen in all ihrer Vielfalt
  • Sie erleben und praktizieren Gemeinschaft
  • Entwicklung persönlicher Charismen
  • Sie können Veränderung mitgestalten
  • Sie übernehmen Verantwortung

Jeder, der mindestens 16 Jahre alt ist, offen und zukunftsorientiert, Freude und Lust auf Gestaltung des Gemeindelebens hat, der Kirche ein Gesicht geben und dem Glauben eine Stimme geben möchte, ist herzlich eingeladen zu kandidieren.

Zur Wahl stellen! Mitwählen! Mitbestimmen!

Gerne können sie sich oder Menschen, die sie kennen, vorschlagen.

Vorschläge können im Pfarrbüro, bei Pfarrgemeinderatsmitgliedern oder in den dafür vorgesehenen Vorschlagsboxen, die in den Kirchen stehen, abgegeben werden.