Aktuelles,  Titel

Einführung der Messdienerinnen und Messdiener

von St. Clemens, St. Veit und Herz Jesu im Jahr 2021.

Kooperator Thomas Corsten und Kaplan Dominik Schmitt konnten vor Weihnachtsferien in den Pfarreien St. Clemens, St. Veit und Herz Jesu einige neue Messdienerinnen und Messdiener begrüßen und aufnehmen. Die Corona Pandemie hatte viele Herausforderungen an die Kinder und deren Ausbilderinnen und Ausbilder gestellt.

In St. Veit haben Felia Dillmann und Leon Nöthen, ausgebildet durch Jakob Schemionek und Marlon Dietz ihren Dienst begonnen. Mara Kunkel und Johanna Nolden haben in Herz Jesu Sophie Dötsch, Cora-Lee Jäger, Niklas Breitbach, Joel Leclerc, Ben Reichert und Matteo Kunkel ausgebildet. Pauline Dillmann und Alexandra Smolinska konnten in St. Clemens begrüßt werden. Katherina Brodam und Jule Rüth haben die Kinder dort auf ihren Dienst vorbereitet.

Im Hintergrund haben in allen Pfarreien u.a. die Küster die Arbeit der Messdienerausbildung tatkräftig unterstützt.

Herzlichen Dank für dieses Engagement, das nicht selbstverständlich ist. Umso mehr freuen uns, dass ihr mit dabei seid. Wir wünschen euch viel Freude bei eurem Dienst.

Evelyne Schumacher, Gemeindereferentin