Aktuelles

Herzliche Einladung zur Feier der Osternacht mit anschließendem Umtrunk

Die Gruppe Atmosphäre (aus dem Arbeitskreis „Messe anders…!“) lädt ein zu „Gemeinde ist im Gespräch“

Wie kann man eindrücklicher erleben, dass das Leben aus dem Dunkeln sich langsam, und doch unaufhaltsam Bahn bricht, als im Gottesdienst in der Osternacht? Texte voller Hoffnung, Gebete, Stille und Lieder lassen uns teilhaben an der nahenden österlichen Erlösung. Dann erhellt das zarte Licht der Osterkerze den dunklen Kirchenraum. Gemeinsam erleben wir, wie die Finsternis dem Lichte weicht und spüren, der Tod hat nicht das letzte Wort. Mit der Weitergabe des Osterlichts von einem zum anderen wird deutlich, jeder und jede, ob klein, ob groß, hat Anteil am Licht. Es wird hell, das Leben setzt sich durch. Worte der Freude verkünden „Christ ist erstanden, Halleluja!“ Diese frohe Botschaft wollen wir gemeinsam mit allen, Groß und Klein, Jung und Alt feiern. Eine besondere Freude wäre es, wenn viele Kommunionkinder mit ihren Eltern dabei sein können. Unter dem Motto “Gemeinde im Gespräch“ gibt es im Anschluss an die feierliche Osternacht einen kleinen Umtrunk. Ostereier und Ostergebäck laden zum Verweilen ein. Es bietet sich die Möglichkeit zum Gespräch und zum Austausch des Ostergrußes an. Wo Menschen sich begegnen entsteht Gemeinschaft! Wo Gemeinschaft wächst, ist Leben. Starten wir gemeinsam in die österliche hoffnungsvolle Zeit.

Karsamstag, Osternacht in St. Clemens

Beginn 21.00 Uhr – Dauer der Messe ca. 90 Min.